Berlin-Zulage

Die Berlin-Zulage wurde 1971 durch das Berlinförderungsgesetz als staatlicher Zuschuss für alle im damaligen West-Berlin beschäftigten Arbeitnehmer eingeführt. Nach der Wiedervereinigung galt diese Zulage für ganz Berlin und lief schließlich 1994 aus. Für uns im Mercedes-Benz Nutzfahrzeug-Zentrum Berlin-Brandenburg war das damals Anlass genug, die Berliner Wirtschaft weiterhin mit einer Berlin-Zulage zu unterstützen.

Zum Abschluss des 50. Jubiläumsjahrs freuen wir uns im Nutzfahrzeugzentrum Mercedes-Benz Berlin-Brandenburg, Ihnen gemeinsam mit unserem Markenbotschafter, dem mehrfachen Goldmedaillengewinner bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften, Robert Harting, unsere Berlin-Zulage Card Gold zu präsentieren.

Mit diesem „großen Wurf” bieten wir allen gewerblichen und privaten Lkw-, Transporter- und Van-Kunden in Berlin und Brandenburg als Bestleistung eine nochmals erweiterte Palette an Service-Vorteilen.

Neben zahlreichen, dauerhaften Vorteilen profitieren Sie auch von hochattraktiven, saisonalen Überraschungsangeboten.

Holen Sie sich Ihre persönliche Berlin-Zulage Card Gold
– exklusiv im Nutzfahrzeugzentrum Mercedes-Benz Berlin-Brandenburg!

Robert harting

Alle gewerblichen und privaten Transporter- und Van-Kunden kommen mit der Berlin-Zulage Card Gold bei einem Werkstattbesuch im Nutzfahrzeugzentrum Mercedes-Benz Berlin-Brandenburg in den Genuß von exklusiven Servicevorteilen.

Berlinzulage transporter
Berlinzulage lkw

Alle Lkw-Kunden und Fahrer kommen mit der Berlin-Zulage Card Gold bei einem Werkstattbesuch im Nutzfahrzeugzentrum Mercedes-Benz Berlin-Brandenburg in den Genuß von exklusiven Servicevorteilen.

Content kontaktaufnahme

Anrede:*

* Pflichtfeld
Erfolg

Nachricht erfolgreich verschickt.

Fehler

Fehler beim Absenden der Nachricht.

zurück zum Seitenanfang